Nord West Provinz

Die majestätische Bergkette der Magaliesberge trennt das geschäftige Treiben der großen Städte der Provinz Gauteng vom friedlichen afrikanischen Busch. Diese Berge sind fast 100-mal älter als der Mount Everest und beherbergen die "Wiege der Menschheit" (Cradle of Humankind), die ein von UNESCO ernanntes Weltkulturerbe ist. Sie umfasst ein Dutzend Kalksteinhöhlen, in denen zahlreiche, bis zu 3.5 Millionen Jahre alte Überreste fossiler Pflanzen, Tiere und Vormenschen gefunden wurden.

Sun City, die Stadt, die niemals schläft, ist eines der ersten Kasinos Südafrikas und liegt in der Nord West Provinz. Sie ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge oder Kurzurlaube mit vier luxuriösen Hotels, die dem Besucher mit vielen Annehmlichkeiten zur Verfügung stehen. Darunter ist auch der berühmte "Palace of the Lost City", der einer fantastischen Metropole vergangener Zeiten nachempfunden ist. Sun City besitzt ein großes Unterhaltungszentrum, das neben Kasino und Spielhallen auch Geschäfte, Kinos und Restaurants beherbergt. Im Superbowl, einer großen Konzertarena, finden internationale Musikkonzerte, Shows und andere Veranstaltungen statt. Zum Resort gehört ein von Gary Player gestalteter, weltbekannter Golfplatz, auf dem jährlich ein auf 1 Million US-Dollar dotiertes, internationales Golfturnier stattfindet.

Der sehenswerte Pilanesberg Nationalpark ist nur eine kurze Autofahrt von Sun City entfernt und befindet sich auf den Überresten eines erloschenen Vulkans. Auch wenn er mit nur 55.000 Hektar zu den kleineren Nationalparks des Landes zählt, kann der Besucher hier die "Big Five" (Große Fünf - Elefant, Büffel, Nashorn, Löwe, Leopard) und zahlreiches anderes Großwild sowie über 300 Vogelarten hautnah erleben. Das “Geier Restaurant”, ein Abladeplatz von verendeten Tieren aus der Region, unterstützt das Schutzprogramm der vom Aussterben bedrohten Cape Vulture (Kapgeier). Weitere Attraktionen in diesem Wildpark sind interessante archäologische Funde, beeindruckende Felsformationen und die Felskunst der San BUshmen. Bis 1979 war hier Farmland, das im Rahmen des "Projekt Genesis" wieder mit Wildtieren bestückt wurde und somit den Grundstein für diesen Park legte. Die beste Zeit für Wildbeobachtungen ist während der kühleren südafrikanischen Wintermonate zwischen Juni und August.

Nord West Provinz - Landkarte

Nord West Provinz Landkarte, Südafrika

Zum Seitenanfang