Route 62 und Kleine Karoo

Die Route 62 (R 62) in Südafrika ist eine landschaftlich einmalige Reiseroute von den Weinanbaugebieten des Kaps nach Oudtshoorn in der malariafreien Kleinen Karoo und eine lohnende Alternative zur N2 Fernstraße.

Das Breede River Valley und die Kleine Karoo sind mit atemberaubenden Landschaften zwei der facettenreichsten Regionen des Westkaps. Majestätische Berge, atemberaubende Bergpässe, klare Flüsse, eine vielfältige Flora, die weitläufigen Weingärten und Obstplantagen sowie zahlreiche touristische Attraktionen machen Ihren Südafrikaurlaub in dieser Region zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Route 62 ist eine der längsten Weinrouten der Welt und bringt Sie von Weingut zu Weingut weiter in die Halbwüste der Kleinen Karoo.

Die Kleine Karoo liegt eingebettet zwischen den Swartbergen im Norden sowie den Langebergen und Outeniqua Bergen im Süden und bildet den kleinsten Teil der zentralen Hochebene Südafrikas.

Eine Fahrt von Oudtshoorn über den Swarberg Pass zur kleinen Stadt Prince Albert und zurück ins Straußenzentrum durch den Meiringspoort Canyon ist ein wichtiger Höhepunkt dieser Region.

Das Höhlensystem der Cango Caves ist eine von der Natur seit Urzeiten geformte unterirdische Wunderwelt mit fantastischen Tropfsteinformationen. Bereits vor zehntausend Jahren diente der Eingang der Cango Höhle den Khoisan-Bushmen als Unterschlupf, jedoch trauten sie sich nicht tiefer in die Höhle hinein, da sie an dort lebende Geister glaubten.

Route 62 und Kleine Karoo - Landkarte

Route 62 und Kleine Karoo Landkarte, Südafrika

Zum Seitenanfang