Caving in der Kleinen Karoo

Caving in der kleinen Karoo

Caving in der Kleinen Karoo ist synonym für die Cango Caves Tropfsteinhöhlen, welche die Hauptattraktion der südafrikanischen Stadt Oudtshoorn darstellen und international als großes Naturwunder bekannt sind. Ein Teil des Kammersystems der Höhlen ist optimal für den Tourismus erschlossen und wird jährlich ca. von 250.000 Reisenden besucht.

Es gibt eine 30-minütige Scenic Tour durch 3 Kammern, die ausreicht, um die Einmaligkeit dieses Höhlensystems zu erfassen. Eine Standard Tour von 60 Minuten Länge geht auf ausgebauten Wegen 9 Kammern weit und auf einer 2-stündigen Tour können Sie phantastische, durch Spotlicht angestrahlte Stalagmit- & Stalaktit-Formationen bewundern. Wer keine Platzangst hat und sportlich ist, der bucht die Abenteuertour von 90 Minuten.

Weitere Informationen zur Region

 
Zum Seitenanfang