Sternenhimmel & Sternwarten

Sternhimmel & Sternwarten in Südafrika

Die Karoo Halbwüste in Südafrika ist eine perfekte Plattform für den Blick ins Weltall und auf den flimmernden Glanz von Galaxien. Mehr als 300 wolkenlose Tage und Nächte im Jahr bescheren den Besuchern Logenplätze unter dem Firmament, das in der südlichen Hemisphäre eine weitaus größere Pracht entfaltet als auf der Nordhalbkugel. Denn hier schaut man direkt auf das Zentrum der Milchstraße und den Spiralarm, in dem sich unser Sonnensystem befindet. Zudem ist die Lichtverschmutzung in der Karoo minimal; weit und breit verwischt keine künstliche Helligkeit die Strahlung aus dem All.

Höchst lohnenswert ist der Besuch der südafrikanischen, astronomischen Sternwarte SAAO, die hervorragende Führungen und Sternbeobachtung bietet und in 1.760 m Höhe nordöstlich der Stadt Sutherland liegt. Hier steht neben mehreren anderen Teleskopen "SALT", das große optische Teleskop des südlichen Afrikas (Southern African Large Telescope). Einmalige, sternenklare Voraussetzungen gibt es auch in den 180 km nordöstlich von Kapstadt gelegenen Cederbergen.

 
Zum Seitenanfang