Drakensberg & Golden Gate, Südafrika

 Drakensberge & Golden Gate in Südafrika

Die majestätischen Drakensberge erstrecken sich über vier südafrikanische Provinzen bis nach Lesotho. Sie bieten eine atemberaubende Landschaft sowie spektakuläre Ausblicke und stehen auf der Liste des UNESCO-Weltnatur- und -kulturerbes. Der größte Teil dieser Gebirgskette liegt in KwaZulu-Natal und wurde als Drakensberg (Drachenberge) oder uKhahlamba (die Barriere aus Speeren) bekannt.

Für den aktiven Urlauber sind die Drakensberge ein Muss. Die vielfältigen Unternehmungen reichen von Bergsteigen und Klettern bis zu Reitausflügen, welche nur ein kurzes Stück durch den einheimischen Farnwald oder einen halben Tag / mehrere Tage entlang der Berge und durch Flüsse dauern können. Tausende markierter Pfade schlängeln sich durch die Berge. Mountainbike-Enthusiasten verspricht dieses herausfordernde Gelände viel Spaß und gutbestückte Stauseen in dieser Region sind besonders bei Forellenanglern beliebt.

Weitere Informationen zur Region

 
Zum Seitenanfang